J.J. Prüm: Riesling Kabinett feinherb 2007


Welch ein charismatischer Wein von der Mosel!

Die Farbe, blassgelb, schon fast glasklar.

Schnuppert man an diesem Gewächs, so kommt einem ein für einen Riesling ungewöhnlich unfrischer öliger Duft entgegen. Dann zeigen sich Nuancen von Kalk, Birne und etwas Pfeffer.

Geschmacklich ist der Wein wohl schwer zu beschreiben. Zuerst eine elegante gut eingebundene, nicht zu aufdringliche sehr ausgewogene Säure, etwas Salz, Limette und allgegenwärtig Grapefruitgeschmack und frische Kräuter. Im Grundton ein trockener Wein, wobei sich eine leichte Süße nicht verbergen lässt. Ein sehr mineralischer Riesling.

Der Riesling erinnert schon leicht an jungen Champagner, zeigt sich leicht und verspielt. Insgesamt ein erfrischender Wein der süchtig macht und vor allem durch seinen charaktervollen Geschmack und Duft zu betören weis.

91/100

Advertisements

~ von budisfoodblog - Juni 5, 2010.

4 Antworten to “J.J. Prüm: Riesling Kabinett feinherb 2007”

  1. Pruem ist grandios, vor allem wenn die Weine ein paar Jahre auf dem Buckel haben.
    Die oeligen Noten hingegen sind beim Riesling charakteristisch. Nur zur Info 😉

  2. Prüm ist wirlich genial!

    Ich habe momentan im Keller noch einen 2007er Kabinett (Wehlener Sonnenuhr). Darauf freue ich mich schon riesig…

    Leider habe ich bis jetzt noch keine Bezugsquelle für gereiftere deutsche Rieslinge ausfindig machen können.

    Das mit dem Duft: Ja ich weiß, jedoch war beim Prüm der Duft absolut ungewöhnlich für einen so jungen Riesling. Wirklich sehr unfrisch, modrig.
    Ich habe bis jetz wirklich noch nie so einen ungewöhnlich fremden Duft bei einem Wein gehabt und es fiel mir sehr schwer diesen Duft in Worte zu fassen…

  3. Ja, das grandiose ist, das ein solcher Wein (Wehlener Sonnenuhr AUslese) auch nach 60 Jahren unglaublich frisch sein kann. Habe das Glueck gehabt, einen ’49er zu trinken, dem man sein Alter nun wirklich nicht gegeben haette.
    Musst mal bei mir vorbeischauen, habe noch ein paar Schaetze im Keller 😉

  4. 49er! wow!

    – vorbeischauen – kann ich dich nicht gleich adoptieren? 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: