Winzerverein Hagnau Eiswein 2008


Selbst im Urlaub geht einem das Hobby nicht mehr aus dem Kopf – oder wenn dies mal der Fall sein sollte, trifft man rein zufällig wieder auf das Thema, sodass man dann doch nicht widerstehen kann.

Beim diesjährigen Bodenseeurlaub traf ich jedenfalls auf den sehr kleinen Winzerverein Hagnau am Bodensee. Der Verein hat in Hagnau seinen Verkauf. Der Verein stellt keine besonderen Weine her, keine größen Gewächse. Es gibt jedoch feine einfache Weine und das natürlich auch zu sehr humanen Preisen. Alle Weinflaschen spielen im Rahmen von 8-ca. 20€ die Flasche. Es gibt viel Müller-Thurgau, Spätburgunder und Co.

Jedenfalls konnte ich nicht widerstehen und habe eine Halbflasche jungen Spätburgunder Weissherbst Eiswein mitgenommen um den urlaub abends auf dem Balkon zu genießen.

Der Eiswein duftet in der Nase schon süßlich und nach Karotten. Es zeigen sich Aromen von Zuckerrüben über Karotten bis hin zu Sellerie. Jedenfalls hat der Eiswein einen sehr gemüsigen Touch und ist gleichzeitig prickelnd süßlich. Der Abgang zeigt sich einfach aber lang.

Insgesamt hat der Wein gemundet, war natürlich trotz des Eisweines kein wirklich großer Wein aber ein guter süffiger Wein.

Punkte?

Hmm, zwischen 78 und 82 anzusiedeln.

Advertisements

~ von budisfoodblog - August 8, 2010.

3 Antworten to “Winzerverein Hagnau Eiswein 2008”

  1. Deine Posts findet man auch mit den seltsamsten Google Suchbegriffen 😉
    Respekt! Das hätte ich mich nicht getraut den Wein zu probieren …. 🙂

  2. Hehe- was hast Du denn eingegeben?

    Och im Urlaub geht vieles… 😉

  3. „Spätburgunder Eiswein“ – auf der zweiten oder dritten Seite war es dann.
    Oje, ich schäme mich richtig, dass ich nach so ETWAS gesucht habe. Ich kenne den von Stigler. Könnte in Verbindung mit Eiscreme gut sein. Mehr sag ich nicht … 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: