Hubertus Vallendar: Edelbrand von der Williams-Christ-Birne


Denkt man an die Mosel, so fallen einem sofort Weinlandschaften ein, Winzer die vor allem halbtrockene feine Rieslinge mit Süß-Säure-Spiel produzieren.

Genau hier wird aber auch erstklassiger Schnaps produziert.

Nachdem ich bereits vom Weinbergpfirsichlikör aus dem Kailer Hause geschwärmt habe, musste natürlich auch der Schnaps probiert werden.

Dieser Edelbrand wurde aus der Williams-Christ-Birne gewonnen. Ein unglaublich guter und hocharomatischer Schnaps. Trinkt man einen Schluck, so meint man, die Essenz dieser schönen Frucht zu erschmecken. Ein kleiner Schluck reicht und man hat wahrhaft die ideale Williams-Christ-Birne vor sich. Auch das Geruchsbild zeigt sich sehr differenziert und gleicht dem von frischen Birnen.

 

Advertisements

~ von budisfoodblog - November 12, 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: