Papua New Guinea Sigri AA


Bohnen: Papua New Guinea Sigri AA (100% Arabica)

Rösterei: Mirella Kaffeerösterei, Würzburg

Ziehzeit: 4 min.

Mahlgrad: French Press, grob

Kaffeemenge: 55 g/l – 65 g/l

Die von der Kaffeerösterei Mirella bezogenen Bohnen stammen aus Papua New Guinea. Die dortigen Kaffeebohnen werden durch die gleichen Bäume gewonnen, wie beim berühmten Jamaica Blue Mountain Kaffee, weshalb der Kaffee auch geschmacklich in eine ähnliche Richtung driftet. Die Bohnen riechen wunderbar mild süßlich, etwas buttrig und vanillig und erzeugen einen sehr schönen runden Kaffee.

Der Kaffee ist etwas für Liebhaber milderer und süßlicherer Kaffees. Ohne Milch und Zucker scheint nur eine leicht herbe Röstnote hindurch. Selbst bei höherer Dosierung wird der Kaffee nicht zu stark, sondern stets angenehm intensiv und bekömmlich.

Dies spiegelt sich auch in der hellcremigen Farbe des Kaffees wider. Der Papua New Guinea Kaffee ist also sowohl für Liebhaber ausgewogener und milder Kaffees ein Genuss als auch ein optimaler Kaffee für den Nachmittag zum Kuchen. Herbere Noten wie starke Röstaromen, Schokolade und eine Starke Säure sucht man hier vergeblich.

Advertisements

~ von budisfoodblog - April 3, 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: