Kaffeerösterei rabenschwarz: Uganda Bugisu AA


Bohnen: 100% Arabica

Röstgrad: hell geröstet

Rösterei: Kaffeerösterei rabenschwarz (Schwelm)

Ziehzeit: 4- 4,5 min.

Mahlgrad: French Press, grob

Kaffeemenge: 50 g/l – 65 g/l

Kommen wir zu einem wirklich außergewöhnlichen Kaffee.

Dieser Gourmet-Kaffee hat mich bereits mit der ersten Tasse fasziniert. Dieser Kaffee ist unglaublich weich und rund. ganz frische Bohnen haben einen etwas buttrigen Geschmack. Auch Vanille findet sich in der Kaffeetasse wieder in den ersten Tagen, nach dem Öffnen.

Die Bohnen selbst duften betörend, doch das Geheimnis dieses intensiv würzigen Kaffes, liegt in seiner hohen Säure und Fruchtigkeit.

Der Kaffee ist leider momentan nicht in der Rösterei erhältlich!

Advertisements

~ von budisfoodblog - November 28, 2011.

Eine Antwort to “Kaffeerösterei rabenschwarz: Uganda Bugisu AA”

  1. Ahoi,
    der Uganda Bugisu ist wirklich ein toller Kaffee und tritt nun langsam aus dem Schatten der berühmten kenianischen Hochlandbohnen.
    Seine eleganten fruchtigen Säuren und der sehr lange Abgang sind bemerkenswert, von diesem Kaffee werden wir in der Zukunft noch hören.
    In unserem Shop ist er Kaffee des Monats August.
    Beste Grüsse
    Ulli Marsau
    Die Rösterei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: