Caffarel: Puro Cioccolato Latte


Diese Vollmilchschokolade aus dem Piemont stammt aus dem Traditionshaus „Caffarel“, welches 1997 von der Lindt & Sprüngli AG aufgekauft wurde.

Zutaten:

Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakomasse, Magermilchpulver, Emulgator:Sojalezithin, Vanillin.

Beim Öffnen der eingeschweißten Schokolade entströmt direkt ein süßlich-vanilliger Duft, der etwas an die typischen aus Hohlkörpern bestehenden Schokoladenweihnachtsmänner erinnert.

Die Schokolade bricht schön hart und ist in lediglich acht große Stücke eingeteilt. Das bedeutet kauen! So liegt eine knackige aber trotzdem zartschemzende Vollmilchschokolade vor, die glücklicherweise nicht am Gaumen brennt.

Es handelt sich hierbei vielleicht nicht um die beste Vollmilchschokolade (hierzu ist auch der Kakaogehalt etwas niedrig), jedoch um eine gelungene Schokolade, von guter Qualität.

Kurz gesagt: Hier darf man zugreifen!

Advertisements

~ von budisfoodblog - Dezember 8, 2011.

Eine Antwort to “Caffarel: Puro Cioccolato Latte”

  1. „Hier darf man zugreifen!“

    das gefällt mir……… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: