true fruits – Smoothies


„true fruits“ ist ein deutsches Unternehmen. Es wurde vor wenigen Jahren von Studenten gegründet, die in Schottland ihre Liebe zu den damals hierzulande noch völlig unbekannten Smoothies entdeckten.

Heute braucht man kaum jemandem zu erklären worum es sich bei einem Smoothie handelt.

Die „true fruits“-Smoothies gibt es in einer sehr stylischen Glasflasche, welche auch schon mehrfach ausgezeichnet wurde. Doch bei dem Designerstück steckt auch der Gedanke dahinter, die Säfte möglichst unverfälscht abzufüllen und ein wertigeres Trinkgefühl zu geben.

Die Smoothies sind frei von jediglichen Zusatzstoffen, Konservierungsstoffen oder Zucker. Außerdem handelt es sich um konzentratfreie Säfte.

Dadurch sind die Säfte zwar nicht all zu lange haltbar, stecken aber voller Vitamine und Frische.

Das Prinzip der Serie ist einfach:

Die Flaschen geben ähnlich wie ein Messbecher an, wie die Anteile der verschiedenen Früchte verteilt sind. Außerdem findet man Infos dazu, wie viele Früchte exakt in der Flasche sind – und das sind nicht wenig!

Ich habe fünf Smoothies von „true fruits“ probiert und möchte Euch keine detailierten Beschreibungen geben. Denn alle Smoothies sind sehr gelungen und die Smoothies glänzen gerade durch ihre Abwechslung und breite Auswahl.

Alle Smoothies zeichnet natürlich ihre cremige leicht dickflüssige Konsistenz aus. Dabei schmeckt man weniger einzelne Früchte als eine Cuvée aus allen Früchten die ein ausgewogenes und stimmiges Geschmacksbild abgeben.

Meinen Lieblingssmoothie und den meiner Meinung nach gelungensten der Kategorie möchte ich Euch dennoch nicht vorenthalten:

true fruits – yellow

1/4 gemahlene Mango
13 gepresste Maracujas
1/2 pürierte Banane
1/2 gepresste Orange
1/2 gepresster Apfel

Bei diesem Smoothie kommen die einzelnen Früchte am deutlichsten raus. Vor allem die Maracuja riecht man und schmeckt man deutlich heraus. Die Mango gibt dem Smoothie seine fruchtige Fülle und die restlichen Früchte Stabilität.

Eine feiner Smoothie, der wunderschön abgeschmeckt ist!

Die Smoothies eignen sich meiner Meinung vor allem als Begleiter im Arbeitstag oder immer dann, wenn es stressig ist und hektisch zugeht. Genau dann kann ein kleines Vitaminbömbchen nicht schaden und mit dem kurzen aber feinen Genuss für Entspannung sorgen.

Die Smoothies findet man in den größeren Supermärkten in speziellen Kühlregalen und auch vereinzelt an Tankstellen.

Advertisements

~ von budisfoodblog - März 10, 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: