Mosel: Van Volxem Saar Riesling 2011


Van Volxems Saar Riesling ist ja mittlerweile ein Klassiker. Jedes Jahr wird der Wein freudig erwartet und mit großer Spannung verfolgt man die Berichte über den Wein, da er ja auch in gewisser Weise ein Abbild des neuen Jahrgangs ist und auf die großen Weine des Hauses schließen lässt.

Als ich eine Flasche des Saar Rieslings ganz zu Beginn seiner Auslieferung verkosten durfte, zeigte sich, dass der Wein noch ganz schön viel Zeit brauchen würde. Er wirkte verschlossen und kurz nach dem Abfüllen auch noch nicht ganz harmonisch. Man brauchte schon etwas Zeit, Luft und auch größere Gläser, um den Wein zugänglicher zu machen.

Ein paar Monate später habe ich nun erneut eine Flasche verkosten können und war gespannt, ob der Riesling sich mittlerweile harmonisiert hat.

Direkt nach dem Öffnen war es fast wieder selbiges Spiel: Der Wein war ziemlich verschlossen, geradlinig und etwas eindimensional. Jetzt aber schon deutlich harmonischer.

Der Riesling besitzt ein mittelhelles gelb und immer noch dezente Bläschen im Glas beim Einschenken.

In der Nase zeigt sich nach etwas Luftkontakt viel Frucht, reife Frucht. Dann gesellt sich noch eine zarte florale Note hinzu.

Am Gaumen wirkt der trockene Saarriesling mit seinen reifen Früchten dicht, besitzt Cremigkeit und mit dem muskulösen Stil, die Handschrift der Van Volxem Weine.

Außerdem finde ich in dem Wein eine angenehme Würze wieder.

Wer den Wein jetzt trinken will, dem empfehle ich, die offene Flasche ruhig einen Tag lang stehen zu lassen und erst dann zu verkosten. Ansonsten bin ich ziemlich überzeugt, dass der Wein nochmals weitere sechs Monate liegen gelassen werden sollte. Momentan scheint er sich immer noch in einer schwierigen Phase zu befinden.

Advertisements

~ von budisfoodblog - November 26, 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: