Das Jahr 2006 – 10 years after mit Egon und Keller


IMG_0625Ende und Lichtblick eines arbeitsintensiven Tages: Das Jahr 2006 im Vergleich. Links trockene Spitze Deutschland, rechts restsüße Spitze. Aus einem schwierigen Jahrgang. Kellers Kirchspiel war noch blutjung, so vibrierend am Gaumen. Für mich nach einem fantastischen 2006er Hubacker dezent abfallend, da weniger mineral, mehr gelbfruchtig und auch weniger strukturiert. Aber das ist trotzdem ein fantastisches Großes Gewächs, solch eines, bei dem die Bezeichnung authentisch ist. Viel gelbe Pflaume am Anfang, etwas Maracuja. Mit der Luft würziger, mineral, fast schon tabakig. Ein spannungsgeladenes Kirchspiel, kann 5+ Jahre ohne mit der Wimper zu zucken. Daneben Egon Müllers Spätlese, das Paradeprädikat. Regnerisches Jahr, Botrytisdruck. Ein Wein, nicht perfekt gelagert (vorletztes Jahr ab Weingut war er frischer). Tieffarben aber nicht orange. In der Nase hat man Kamille, grünen Tee, Toffee aber kein dunkles Karamell, etwas Birne. Später dann von der Botrytis etwas Blauschimmel. Am Gaumen glockenklar, komplex, mit Tiefgang, wirkt eher trocken aber gereift und doch verwoben komplex. Viel Ricola-Hustenbonbon, wieder Kamille, auch Aprikosenkonfitüre, leichter Körper, feine Säure, Botrytisraffinesse. Hallt lange nach, hällt an. Zeigt sich schön entwickelt aber immer noch eher jugendlich. Zwei Weine, im Ansatz bilderbuchhaft. Unterm Strich zwei schöne Facetten eines nicht herausragenden Jahrgangs.

 

getrunken im Februar 2016, aus dem Zalto Universalglas und Riedel Sommeliers Chianti

Weingut Keller, Großes Gewächs, Riesling Kirchspiel, 2006: 93+ (2016-2023+)

Egon Müller, Scharzhofberger Riesling Spätlese, 2006: 96+ (2016-2036)

~ von budisfoodblog - Februar 25, 2016.

Eine Antwort to “Das Jahr 2006 – 10 years after mit Egon und Keller”

  1. Vielen Dank für Deinen interessanten Beitrag. Ich bin ja ein absoluter Riesling-Fan, weil ich aus der Nähe eines Riesling-Anbaugebietes komme😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: